Home / FAQ



Über Pommy Box

Warum sollte ich zur Pommy Box wechseln?

Weil wir als Besitzer unseres Hundes ihm die gleiche Qualität der Nahrung geben wollen wie allen Mitgliedern unserer Familie. Die Rezepte sind so konzipiert, dass das Essen ernährungsphysiologisch ausgewogen und dank der hochwertigen Zutaten in Lebensmittelqualität, auch sehr schmackhaft ist. Dies wurde mit Hilfe einer spezialisierten Fachtierärztin für Hundeernährung entwickelt. Dein Hund wird unser Essen genießen, ob er bis jetzt wählerisch war oder sich z.B. weigerte Trockenfutter zu essen. Weitere Entscheidungsfaktoren sollten zweifellos folgendes umfassen: schonende Dampfgarung und Qualität der Zutaten, denn eine ausgewogene Ernährung fördert die Verdauung, beeinflusst positiv das Fell und ist der Schlüssel zur Langlebigkeit deines Haustieres.  

Was kostet es mich meinen Hund mit Pommy Box zu füttern? 

Die Antwort auf diese Frage ist natürlich individuell. Jeder Hund ist anders und der Preis hängt von vielen Faktoren wie Alter, Gewicht, Aktivität, etc. ab. Nutze hierzu unseren speziell entwickelten Pommy Box Futterrechner. Du findest ihn unter dem Navigationspunkt "Zutaten".

Ist es möglich,  Pommy Box auszuprobieren?

Natürlich. Damit dein Hund alle drei Sorten: Huhn, Pute und Rind ausprobieren kann, haben wir eine Probierbox zusammengestellt. Sie enthält alle drei Sorten. Du kannst Sie versandkostenfrei im Shop bestellen. 

Wie wird unser Futter hergestellt?

Unser Produktionsprozess beginnt mit der Lieferung von frisch verarbeiteten Rohstoffen. Hier wird die erste Prüfung durchgeführt. Zutaten, die nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen, kommen nicht in die Produktion. Im ersten Verarbeitungsprozess werden die Zutaten zerkleinert und vermischt. Dabei fügen wir zwei hochwertige Öle und eine Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen hinzu. Die gemischten Rohstoffe werden in recycelbare Tetra Recart Verpackungen gefüllt, verschlossen und das Ablaufdatum sowie Chargennummer auf der Verpackung aufgedruckt. Als nächstes kommt die Gewichtskontrolle jeder Verpackung sowie Kontaminationskontrolle (mit einer Röntgenmaschine, welche speziell für die Lebensmittelindustrie entwickelt wurde) um Verunreinigungen mit Metall, Glas oder Kunststoff auszuschließen. Im letzten Schritt werden die Tetra Recart Verpackungen im schonenden Dampfgarprozess unter Hochdruck gegart. Nach schnellem Erreichen der Gartemperatur von 121 Grad Celsius wird nach wenigen Minuten alles wieder so schnell wie möglich auf eine Temperatur von 30 Grad Celsius abgekühlt.  

Ist die Tetra Recart Verpackung recyclebar?
Ja! Wir sind umweltfreundlich und darauf sind wir stolz. Unsere Verpackung ist recycelbar. Du kannst Sie einfach in der gelben Tonne oder dem gelben Sack entsorgen. Nachdem die Verpackung leer ist, spüle einfach sie einfach mit etwas Wasser aus, öffne die untere Lasche, plattdrücken und entsorgen. Kleiner Tipp: gib das Wasser einfach mit dem Rest in den Napf.  
Was ist der Pommy Box Assistent?
Um dir das Leben zu erleichtern, haben wir für dich einen Pommy-Assistentenservice entwickelt. Pommy wird dir helfen, die Pommy Box nach dem Speiseplan deines Hundes automatisch nach Hause zu liefern. Ohne Risiko - Futter und Lieferintervall kannst du jederzeit anpassen. Die nächste Futterlieferung jederzeit verschieben oder aussetzen - zum Beispiel, wenn mal Futter übrig ist.

Zutaten

Wer hat die Rezepte entwickelt?

Die Rezepte für unser Pommy Box Premiumfutter wurden in enger Zusammenarbeit mit einer führenden deutschen Tierärztin entwickelt, dessen Spezialisierung auf Ernährung und Diätetik von Hunden liegt. Wir sorgen dafür, dass dein Vierbeiner in unserem Futter alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe erhält, die er für seine Gesundheit benötigt.   

Welche Zutaten verwenden wir?

Unser Futter besteht aus Zutaten in 100 % Lebensmittelqualität, d.h. aus gleichen Zutaten, die in Geschäften für den menschlichen Verzehr erhältlich sind. Zum Beispiel das Rindfleisch besteht aus 100% Muskelfleisch mit 10% Fett. Dies ist die gleiche Qualität, die wir zu Hause zum Kochen verwenden. Bei Geflügel verwenden wir nur die Keulen und ergänzen sie mit Hühner- oder Putenherzen. Die Oberschenkel werden ohne Knochen verarbeitet. Gemüse wird bereits gewaschen und gehackt geliefert und enthält keine Zusatzstoffe. Reis, Pasta und Quinoa ist die gleiche Qualität wie bei euch Daheim. Dasselbe gilt für unser Distel- und Leinöl. Alle Zutaten werden von Lebensmittellieferanten geliefert, welche auch z.B. Restaurants und Kantinen beliefern. 

Enthält das Futter Zusatzstoffe?

Wir ergänzen nur Vitamine und Mineralstoffe, welche für unsere Vierbeiner notwendig sind, um wichtige Funktionen zu erfüllen. Sie sind unerlässlich, um stabile Knochen, die Vitalität und Gesundheit deines Hundes zu fördern. Jedes Rezept enthält die perfekt abgestimmte Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Unser Futter enthält keine künstlichen Aromen, Geschmacksverstärker, Zucker oder Konservierungsstoffe!

Warum wird dem Futter Distel- und Leinöl zugesetzt?

Distel- und Leinöl sind rein natürliche Produkte und sehr wichtig für die gesunde Ernährung deines Hundes. Beide Öle enthalten lebenswichtige mehrfach ungesättigte Fettsäuren in einer besonders hohen Konzentration. Da dein Vierbeiner diese nicht vollständig selbst herstellen kann, ist eine Zufuhr mehr als sinnvoll. Leinöl besitzt eine entzündungshemmende Wirkung und Distelöl fördert die Haut- und Fellpflege.

Enthält das Pommy Box Futter Getreide?

Die Pommy Box Sorten Huhn und Rind enthalten leicht verdauliches Getreide in Form von Reis und Nudeln. Die Sorte Pute ist getreidefrei. Tierärzte bescheinigen, dass Getreide für unsere Vierbeiner kein Problem darstellt, solange die Qualität und Quantität stimmen. Zum Beispiel enthält Trockenfutter Getreide in zu großen Mengen, welches auch noch hoch verarbeitet wird.

Sind Pommy Box Produkte glutenfrei?

Beef Pommy Box enthält Nudeln und ist daher nicht glutenfrei. Türkei und Chicken Pommy Box sind glutenfrei. 

Fütterung

Warum kann ich zu Hause nicht für meinen Hund kochen? 

Wir sind uns sicher, Du kannst! Jedoch zeigen aktuelle Forschungen, dass 95% der im Web veröffentlichten Rezepte, wichtige Nährstoffe für Hunde fehlen. Wenn das Rezept nicht richtig ausbalanciert ist, können ernste Probleme auftreten, die durch einen Mangel an Nährstoffen und oft auch eine Überdosierung verursacht werden.

Wie findet die Umstellung auf Pommy Box Premiumfutter statt?

Das ist individuell und von Hund zu Hund anders. Manche Vierbeiner vertragen einen sofortigen Wechsel, andere nicht. Bei einem empfindlichen Magen empfehlen wir eine langsame Umstellung. Am besten ersetzt du bei jeder Fütterung etwas mehr vom alten Futter mit Pommy Box Premiumfutter. Das gleiche empfehlen wir auch bei Hunden die nur Trockenfutter bekommen haben, da dein Vierbeiner die hochwertigen Proteine nicht sofort verarbeiten kann. 

Warum ist Pommy Box nicht für Welpen und junge Hunde geeignet?  

Welpen und junge Hunde benötigen für Ihre ersten Wachstumsstufen ein entsprechend angepasstes Hundefutter,  sowohl in Bezug auf die Menge als auch auf Vitamine und Mineralstoffe. Wir arbeiten an Rezepten für Welpen und junge Hunde und informieren euch sobald diese Verfügbar sind.

Wie lagere ich Pommy Box am besten? 
Pommy Box kann einfach bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Nach dem Öffnen im Kühlschrank kühlen und innerhalb von 2-3 Tagen verwenden.  
Wie lange kann ich die Pommy Box aufbewahren?

Die Mindesthaltbarkeit beträgt 15 Monate. Das Ablaufdatum ist auf der Box aufgedruckt. 

a

Kann ich den Futterbehälter wieder schließen? 

Ja, das kannst du.  Einfach die Laschen wieder zusammendrücken und seitlich nach unten legen (wie vor dem Öffnen). Die Pommy Box ist somit wieder gut verschlossen und hällt länger frisch. Kein lästiges Verschließen wie z.B. bei Dosen.

Was ist, wenn mein Hund ein Problem beim Wechsel zu Pommy Box Premiumfutter hat?

In der Übergangsphase ist es ganz normal, dass sich Menge und Qualität des Stuhls ändern. Dies sollte sich nach 3 Tagen wieder normalisieren. Wenn dies nicht geschieht, empfehlen wir, die Übergangsphase einfach etwas zu verlängern. Solltest du das Gefühl haben, dass dein Vierbeiner unser Futter nicht verträgt, solltest du es lieber absetzen.

Was ist, wenn mein Hund allergisch auf einen der Futterbestandteile ist?

Um das zu vermeiden, haben wir verschiedene Rezepte mit unterschiedlichen Zutaten kreiert. Somit sollte eine Pommy Box dabei sein, die dein Vierbeiner verträgt. Wähle einfach die Sorte aus, bei der du dir sicher bist das dein Hund diese verträgt. Leider können wir keine individuellen Rezepte auf Wunsch unserer Kunden zubereiten. Aus zahlreichen positiven Kundenstimmen können wir sagen, dass unser Futter von Hunden sehr gut vertragen wird. Viele bestehende Allergien und Unverträglichkeiten verschwinden nach Fütterung von Pommy Box Premiumfutter nach sehr kurzer Zeit.

Was ist, wenn mein Hund wählerisch ist? 

Unser Futter wird auch den anspruchsvollsten Hund glücklich machen, da Pommy Box Premiumfutter nach frischem Fleisch und Geflügel riecht und schmeckt. Bevor du größere Mengen bestellst, kannst du dir ganz einfach unsere Probierbox mit allen 3 Sorten versandkostenfrei nach Hause liefern lassen.

Was ist, wenn mein Hund aus medizinischen Gründen spezielles Futter bekommt?

Die Gesundheit deines Vierbeiners ist immer an erster Stelle. Bitte frage dazu deinen Tierarzt und zeige Ihm die Zutatenliste von Pommy Box. Er kann dir eine individuelle Antwort darauf geben ob unser Futter für deinen Hund geeignet ist.